Ambulanter Hospizdienst für Erwachsene

Ihren letzten Lebensweg gehen wir mit Ihnen und Ihren Angehörigen gemeinsam. Wir hören Ihnen zu, sprechen miteinander, lachen, weinen, schweigen mit Ihnen oder singen und beten, wenn Ihnen danach ist. In Ihrer letzten Lebenszeit geben wir Ihnen und Ihren Angehörigen Raum, damit Sie sich umsorgt und in Würde von Ihren Lieben und Ihrem Leben verabschieden können.

Unsere Hospizhelfer*innen begleiten Schwerkranke, Sterbende und Angehörige zu Hause, im Heim oder Krankenhaus – ehrenamtlich und unabhängig von Religion, Weltanschauung und Nationalität.

„Es tat gut, jemanden zu haben, den ich anrufen konnte. Er war für mich da, kam und unterstützte. Er hat mir das Gefühl gegeben, dass ich nichts verkehrt mache.”

Ute Pehmöller